Zuschläge

Diese Nebenkosten werden für alle TNT Sendungen verpflichtend berechnet

"Empfänger zahlt"-Zuschlag

Internationaler Zuschlag für Importe in Höhe von 10 % des Frachtumsatzes (max. 10 EUR), deren Rechnungsstellung in Deutschland erfolgt.

Frankaturänderung

Kosten, die international, wie national entstehen können für die Änderung einer Rechnungsstellung zwischen Absender und Empfänger, wenn die Lieferbedingung im Frachtvertrag nicht korrekt angegeben wurde.

Höherversicherung ITLL

Der ITLL-Zuschlag in Höhe von 6,50 EUR wird ausschließlich auf internationale Sendungen erhoben und beinhaltet eine Haftungserweiterung für Vermögensschäden bis 5.000 EUR.

Inselzustellung

Für die nationale Zustellung von Sendungen auf die Nord- und Ostseeinseln berechnen wir einen Aufschlag von 35 EUR pro Sendung. Bitte beachten Sie, dass wir für Inselzustellungen keine Laufzeitgarantie geben können.

Messezuschlag

Dieser, i. d. R. nach kg gestaffelte Zuschlag, wird für Transporte auf eine Messe erhoben, da Zustellungen auf ein Messegelände nur durch den jeweiligen Messespediteur erfolgen darf.

Tausch von Europalette

Für den Tausch und Rücktransport von Europaletten wird ein Zuschlag erhoben – dies ist nur für nationale Sendungen möglich.

Tausch von Gitterbox

Für den Tausch und Rücktransport von Gitterboxen wird ein Zuschlag erhoben – dies ist nur für nationale Sendungen möglich.

Übermaßzuschlag

Große und schwere Sendungen, auch für TNT eine Leichtigkeit. Wir transportieren für Sie auch nationale und internationale Sendungen, welche die üblichen Maße und Gewichte überschreiten. Hierbei können zusätzliche Kosten entstehen.

Warenzuschlag

Der Warenzuschlag wird auf internationale Sendungen für die Zollabwicklung erhoben, deren Abgangs- bzw. Zielland außerhalb der EU liegt. Die Höhe des Zuschlags ist abhängig von dem Land bzw. der Zone.

Zustellung an Privatadressen

TNT stellt Sendungen an Geschäftsadressen zu. Werden Sendungen an Privatadressen (inklusive Ausweichzustellungen an Nachbarn) übergeben, so wird ein Zuschlag in Höhe von 2,20 EUR pro Sendung für die Zustellung erhoben.
Eine Privatadresse ist eine Wohnung (auch gewerblich genutzt), die keinen öffentlichen Eingang hat.

Zuschlag entlegener Zielort (Out of Area)

Dieser Zuschlag wird für internationale Sendungen erhoben, deren Abhol- bzw. Empfangsort außerhalb der wirtschaftlichen Ballungszentren bzw. in schwer erreichbaren Postleitzahlen-Gebieten liegt.
Zuschlag entlegener Zielort (PDF)

Treibstoffzuschlag

  • Informationen zum europäischen Treibstoffzuschlag finden Sie hier.
  • Informationen zum internationalen Airfreight-Treibstoffzuschlag finden Sie hier.

Vorlageprovision

Für die Verauslagung der Importzölle und -abgaben bei internationalen Sendungen berechnen wir eine Provision in Höhe von 5 % der jeweiligen Vorschusszahlung.

Importabfertigungspauschale

Für internationale Sendungen berechnen wir für unseren Zollabfertigungsservice oder Versandscheinerstellung 25 Euro pro Sendung.

Transportversicherung

Wir unterscheiden bei den Prämien für die nationale und internationale Transportversicherung zwischen europäischen und weltweiten Frachtsendungen. In der Regel wird ein Warenwert von 2.500 EUR versichert, bei einem höheren Wert steigen die Versicherungsprämien entsprechend.

Weitere Informationen finden Sie in unserem "Haustarif - Versicherungsleistungen".

Warenwert
Europa (national und international)
Rest of World
bis 2.500,- EUR
3,50 EUR
9 EUR
je weitere 500,- EUR
0,55 EUR
1 EUR

Transportversicherung

Wir unterscheiden bei den Prämien für die nationale und internationale Transportversicherung zwischen europäischen und weltweiten Frachtsendungen. In der Regel wird ein Warenwert von 2.500 EUR versichert, bei einem höheren Wert steigen die Versicherungsprämien entsprechend.

Weitere Informationen finden Sie in unserem "Haustarif - Versicherungsleistungen".

Warenwert
bis 2.500,- EUR
je weitere 500,- EUR
Europa (national und international)
3,50 EUR
0,55 EUR
Rest of World
9 EUR
1 EUR

Security-Zuschlag

EXPRESS, ECONOMY EXPRESS UND SPECIAL EXPRESS

Dieser Zuschlag wird für erhöhte Sicherheitsbedingungen bei internationalen Sendungen erhoben und ist abhängig von dem frachtpflichtigen Gewicht der Sendung.

Sendungsgewicht
Security-Surcharge
bis 3 kg
1 EUR
bis 10 kg
2 EUR
bis 30 kg
3 EUR
bis 125 kg
6 EUR
über 125 kg
10 EUR

Security-Zuschlag

EXPRESS, ECONOMY EXPRESS UND SPECIAL EXPRESS

Dieser Zuschlag wird für erhöhte Sicherheitsbedingungen bei internationalen Sendungen erhoben und ist abhängig von dem frachtpflichtigen Gewicht der Sendung.

Sendungsgewicht
bis 3 kg
bis 10 kg
bis 30 kg
bis 125 kg
über 125 kg
Security-Surcharge
1 EUR
2 EUR
3 EUR
6 EUR
10 EUR

AIRFREIGHT DOOR-TO-DOOR & AIRFREIGHT DOOR-TO-AIRPORT

Der Sicherheitszuschlag, deren Berechnung auf Grundlage des frachtpflichtigen Gewichtes erfolgt, basiert auf marktüblichen Zuschlägen. TNT berechnet die in Auslage gebrachten Sicherheitszuschläge an die Kunden weiter.

Sendungsgewicht
Security-Surcharge
ab 100 kg
0,25 EUR / kg

Mautzuschlag

Die Maut wird prozentual bezogen auf die Transportkosten berechnet – dies gilt für nationale und internationale Sendungen.

Maut national
Maut international
3,5 %
1,5 %

Mautzuschlag

Die Maut wird prozentual bezogen auf die Transportkosten berechnet – dies gilt für nationale und internationale Sendungen.

Maut national
3,5 %
Maut international
1,5 %

“Fragen? Support? Beratung? Wir unterstützen Sie gerne.”
"Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht."

Sofortkontakt

“Von A nach B versenden: vorbereiten, abholen, transportieren, ausliefern.”
So geht es.

Mehr erfahren

“Behalten Sie auch unterwegs die Kontrolle über Ihren Versand”
Die brandneue App von TNT

So funktioniert es