TNT-Datenschutzerklärung

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb schützen wir Ihre Daten und verwenden sie verantwortungsvoll, während wir Ihnen weiterhin den hervorragenden Service bieten, den Sie von TNT Express B.V. und seinen Betriebsgruppen, Tochtergesellschaften und Abteilungen (im Folgenden „TNT“) erwarten. Wir von TNT verpflichten uns, Ihre Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. TNT hat diese Datenschutzerklärung verfasst, um zu erklären, wie TNT personenbezogene Daten erfasst und verwendet.

Letzte Aktualisierung: Mai 2018

1. "Persönliche Daten" sind Informationen über eine lebende Person, die man anhand dieser Informationen oder anhand dieser Informationen und anderer Angaben, über die wir (wahrscheinlich) verfügen, identifizieren kann.

 

2. Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass alle persönlichen Daten, über die wir verfügen, auf redliche Weise und rechtmäßig verwendet werden. Wir unternehmen alle erforderlichen Schritte, um diese Bestimmungen durchzusetzen. Alle unsere Mitarbeiter und Datenverarbeiter, die Zugriff auf persönliche Daten haben, sind verpflichtet, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln.

 

3. Sie können auf die Webseite von TNT zugreifen und sich auf der Website umsehen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen erfassen und speichern, abgesehen vom Erfassen der IP-Adresse des Benutzers und von Informationen über die Session, wie zum Beispiel die Dauer des Besuchs und den verwendeten Browser.

 

4. Von uns erhobene persönliche Daten werden ausschließlich für die Erbringung unserer Dienstleistungen verwendet und wir speichern diese nicht länger, als es für diesen Zweck gesetzlich erlaubt und notwendig ist.

 

5. Wir können zusätzliche persönliche Daten sammeln, die Sie beim Nutzen der Website bzw. der Dienste freiwillig angeben. Wenn wir solche zusätzlichen Informationen sammeln, weisen wir Sie darauf hin, um welche Daten es sich handelt und für welche/n Zweck/e sie verwendet werden oder verwendet werden können, und wir lassen Ihnen die Wahl, ob Sie diese Angaben machen möchten oder nicht.

 

6. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Webseite an den Browser des Users zur Speicherung auf der Festplatte senden kann. Cookies dienen einer benutzerfreundlichen Gestaltung des Webs durch Speichern und Verwalten von Status, Applikation, Präferenzen und anderen Besucherinformationen. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden, aber die Einstellungen können durch den Nutzer jederzeit geändert werden, um Cookies zu verweigern oder um benachrichtigt zu werden, sobald Cookies gesendet werden.

Für weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, klicken Sie bitte hier.

 

7. Persönliche Daten können an Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums weitergeleitet werden, damit die Dienstleistungen ausgeführt werden können. Wenn Sie die Leistungen in Anspruch nehmen, stimmen Sie dieser Weiterleitung zu. Außerdem können persönliche Daten, wenn Sie sie auf allgemein einsehbare Teile der Website stellen, von Personen in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums eingesehen werden, in denen möglicherweise keine so umfassenden Datenschutzgesetze gelten wie im Europäischen Wirtschaftsraum.

 

8. Wir überwachen laufend die Einhaltung der Vorschriften der einschlägigen lokal geltenden Gesetze und Bestimmungen durch Dritte, wie zum Beispiel Lieferanten und Auftragnehmer, die persönliche Daten von uns verarbeiten.

 

9. Wir können Ihre persönlichen Daten bei Gelegenheit verwenden, um Ihnen per Telefon, Fax, E-Mail oder Post Informationen über unsere Firma, unsere Angebote oder andere eventuell für Sie interessante Informationen zukommen zu lassen. Wenn Sie keine derartigen Informationen erhalten möchten, setzen Sie sich bitte mit Ihrer TNT Niederlassung vor Ort in Verbindung.

 

10. Die Website enthält möglicherweise Links zu anderen Internet-Websites, die nicht uns gehören. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt dieser Websites, für die Datenschutzbestimmungen dieser Websites oder für persönliche Daten, die über solche Websites gesammelt werden können.

 

11. Sie können herausfinden, welche persönlichen Daten wir von Ihnen haben, indem Sie sich mit Ihrer TNT Niederlassung vor Ort in Verbindung setzen. Wir bestätigen Ihre Anfrage innerhalb von 10 Tagen. Sollten wir nicht in der Lage sein, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, teilen wir Ihnen die Gründe für diese Ablehnung mit.

 

12. Wenn persönliche Daten von Ihnen, über die wir verfügen, nicht korrekt sein sollten oder aktualisiert werden müssen, oder wenn Sie möchten, dass wir bestimmte persönliche Daten löschen, wenden Sie sich bitte an Ihre TNT Niederlassung vor Ort. Es kann sein, dass wir von Ihnen weitere Angaben verlangen, sowie, dass Sie sich ausweisen, damit wir dieser Aufforderung nachkommen können.

 

13. Wir betrachten unsere Datenbanken mit Kundendaten (zu denen Ihre persönlichen Daten gehören können) als wertvollen Vermögensgegenstand. Sollten wir Geschäftsvermögen an Dritte veräußern oder übertragen, kann dies auch die Veräußerung bzw. Übertragung solcher Datenbanken mit Informationen umfassen.

1. Gilt diese Datenschutzerklärung für Sie?

Diese Datenschutzerklärung gilt dann für Sie, wenn Sie Kunde von TNT, Empfänger eines durch TNT gelieferten Pakets oder Lieferant von TNT sind bzw. wenn Sie Kontakt zu TNT aufnehmen, zum Beispiel durch einen Besuch auf www.tnt.com, indem Sie die sozialen Medien nutzen oder wenn Sie E-Mails von TNT erhalten. Unsere Websites richten sich an ein allgemeines Publikum und nicht an Kinder. Wir erfassen nicht bewusst oder absichtlich personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wenn du unter 16 Jahre alt bist, gib uns bitte keine persönlichen Daten von dir und bitte deine Eltern oder deinen Vormund, dir zu helfen. Wenn Sie glauben, dass Ihr Kind möglicherweise Daten an uns übermittelt hat, mittels derer es persönlich identifiziert werden kann, wenden Sie sich bitte unter dataprotection@tnt.com an uns und wir werden die Daten löschen.

2. Welche Daten erfasst TNT?

Im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit und Erbringung seiner Dienstleistungen muss TNT personenbezogene Daten verarbeiten. „Personenbezogene“ Daten sind alle Daten, die direkt oder indirekt dazu verwendet werden können, eine natürliche Person zu identifizieren. Sie stellen die meisten Ihrer Daten direkt TNT zur Verfügung, zum Beispiel:

  • Kontaktdaten Wie z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer;
  • Finanzdaten. z. B. Kontonummer, Zahlungsstatus, Rechnungen;
  • Informationen zur Identifizierung. z. B. Ihre Führerscheinnummer;
  • Nutzerkontoinformationen. Login-Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Kennwortes sowie sonstiger Informationen in Ihrem Nutzerkonto;
  • Informationen zu Versand und Service. z. B. Sendeverfolgungsnummer, Versandinformationen, Standortdaten, Status einer Sendung, Lieferort, Verpackungsart, Anzahl der Stücke, Gewicht, Bild des Paketes, Zollinformationen; 
  • Benutzerdaten und -einstellungen z. B. Versandmengen, Beschwerden, Auflistung der Käufe und kommerziellen Aktivitäten, Kommunikation, Umfrageergebnisse, Kaufvorlieben.

3. Warum verarbeitet TNT personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten werden nach Bedarf erfasst, verwendet, gespeichert oder anderweitig verarbeitet, und zwar im Rahmen einer verantwortungsvollen, effizienten und effektiven Betriebsführung von TNT. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, weil wir unseren vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber nachkommen bzw. unsere gesetzlichen Pflichten einhalten müssen bzw. im Hinblick auf sonstige berechtigte Geschäftsinteressen von TNT, um qualitativ hochwertige und sichere Versanddienstleistungen anbieten zu können. Genauer gesagt verwendet TNT personenbezogene Daten für die folgenden Aktivitäten:

  • Produktentwicklung, Forschung und Verbesserung der Produkte und/oder Dienstleistungen von TNT. TNT verarbeitet personenbezogene Daten, soweit es für die Entwicklung und Verbesserung der Produkte und/oder Dienstleistungen von TNT sowie für Forschung und Entwicklung notwendig ist.
  • Vereinbarungen erfüllen Dazu gehören TNT-Dienstleistungen zur Sendungsverfolgung, Kommunikation mit Einzelpersonen und anderen Parteien in Bezug auf Dienstleistungen, Beantwortung von Anfragen zu weiteren Informationen, Streitbeilegung und die Vorbereitung von Vereinbarungen.
  • Beziehungsmanagement und Marketing für kommerzielle Aktivitäten.  TNT kann personenbezogene Daten verarbeiten, soweit es für die Entwicklung und Verbesserung der Produkte und/oder Dienstleistungen von TNT, des Kundenmanagements und -services sowie für die Durchführung von (zielgruppengerichteten) Marketingmaßnahmen notwendig ist, oder dafür, die Beziehung zu Kunden, Geschäftspartnern oder Lieferanten aufzubauen und/oder zu pflegen bzw. auszubauen und dafür, Analysen im Hinblick auf personenbezogene Daten zu statistischen und wissenschaftlichen Zwecken durchzuführen.
  • Durchführung von Betriebsabläufen, internes Management und Managementberichte. Dazu gehört die Verwaltung des Betriebsvermögens, die Durchführung interner Audits und Untersuchungen, Finanzen und Buchhaltung, das Etablieren von Betriebskontrollen, die Bereitstellung zentraler Verarbeitungseinrichtungen aus Gründen der Effizienz, das Verwalten von Fusionen, Übernahmen und Betriebsveräußerungen sowie die Verarbeitung personenbezogener Daten für Managementberichte und Analysen.
  • Schutz und Sicherheit Personenbezogene Daten können im Rahmen von Aktivitäten verarbeitet werden, die sich auf Sicherheit und Gesundheit beziehen, auf den Schutz des Vermögens von TNT und seiner Kunden, Lieferanten oder Geschäftspartner und auf die Authentifizierung des Status und Zugangsrechts von Kunden, Lieferanten oder Geschäftspartnern.
  • Zum Schutz lebenswichtiger Interessen von Einzelpersonen. Dazu gehört die Verarbeitung von Daten bei Bedarf, um die lebenswichtigen Interessen einer Einzelperson (z. B. aus dringenden medizinischen Gründen) zu wahren.
  • Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen. Hier geht es um die Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit es für die Einhaltung der Gesetze, Verordnungen und branchenspezifischer Richtlinien notwendig ist, denen TNT unterliegt (z. B. die Namen von Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern mit Listen von abgelehnten Parteien abzugleichen).

4. Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?

TNT kann Ihre persönlichen Daten in folgenden Fällen an Dritte weitergeben:

  • TNT kann Ihre persönlichen Daten an seine verbundenen Unternehmen, Betriebsgruppen, Tochtergesellschaften und Betriebsabteilungen oder an Dritte weitergeben, wenn dies für die oben genannten Zwecke notwendig ist. Gegebenenfalls wird TNT Dritte zur Durchführung von Aktivitäten im Einklang mit Richtlinien und Vorgaben von TNT in Bezug auf den Datenschutz auffordern. 
  • TNT kann Ihre personenbezogenen Daten an Datenverarbeiter weitergeben, d. h. an Parteien, die in unserem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten. In solchen Fällen dürfen diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten nur für die oben genannten Zwecke und nur gemäß unseren Anweisungen verwenden. TNT engagiert nur Datenverarbeiter, die hinlänglich garantieren können, dass sie geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen und den Schutz der Rechte von betroffenen Personen sicherstellen.
  • TNT-Mitarbeiter können Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten, wenn es für die Ausübung ihrer Tätigkeit notwendig ist. In solchen Fällen wird der Zugriff nur gewährt, wenn es für die oben genannten Zwecke notwendig ist, und wenn der Mitarbeiter an eine Schweigepflicht gebunden ist. 
  • TNT kann Ihre personenbezogenen Daten an Strafverfolgungsbehörden oder andere Regierungsbehörden weitergeben, wenn wir z. B. per Gesetz, Gerichtsbeschluss oder durch sonstige Rechtsmittel dazu verpflichtet sind; um uns auf unsere gesetzlichen Rechte zu berufen oder diese auszuüben bzw. in Verbindung mit einer unternehmensbezogenen Transaktion wie einer Betriebsveräußerung, Fusion, Konsolidierung oder Vermögensveräußerung bzw. im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz.

5. Wie lange verarbeitet TNT Ihre personenbezogenen Daten?

TNT bewahrt Ihre personenbezogenen Daten für eine begrenzte Zeit auf und löscht Ihre personenbezogenen Daten, wenn sie nicht länger für die Zwecke der Verarbeitung benötigt werden. Der genaue Zeitraum basiert auf der Art der personenbezogenen Daten, auf den gesetzlichen Verpflichtungen hinsichtlich ihrer Aufbewahrung und darauf, für welche Geschäftszwecke sie aufbewahrt werden.

6. Welche Maßnahmen ergreift TNT zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?

TNT hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor zufälliger oder unrechtmäßiger Verarbeitung ergriffen, unter anderem indem wir sicherstellen, dass:

  • Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt sind;
  • die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet ist;
  • die Integrität und Verfügbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten erhalten bleibt;
  • unser Personal hinsichtlich der Anforderungen bei der Datensicherheit geschult ist; und
  • tatsächliche oder vermutete Verletzungen der Datensicherheit in Übereinstimmung mit geltendem Recht gemeldet werden.

7. Wo speichert und wohin übermittelt TNT Ihre personenbezogenen Daten?

Aufgrund der Natur unseres Betriebes und der Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten, muss TNT Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Orte außerhalb des Landes, in dem Sie leben, übermitteln. Wenn TNT personenbezogene Daten übermittelt, werden wir in jedem Fall sicherstellen, dass bei dieser Übermittlung geeignete Schutzmaßnahmen getroffen werden. Innerhalb der Europäischen Union unterliegen solche Datenübermittlungen an Dritte einem Vertrag, der auf Mustervertragsklauseln für Datenübermittlung basiert, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen zu diesen Schutzmaßnahmen an dataprotection@tnt.com.

8. Welche Rechte können Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben?

Basierend auf den Gesetzen bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie eine Reihe von Rechten im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben. Beachten Sie, dass Ihre Rechte nicht uneingeschränkt und wir nicht unbedingt verpflichtet sind, Ihrer Aufforderung nachzukommen. Eine Reihe solcher Rechte, wie sie in der Europäischen Union gelten, werden im Folgenden erläutert.

Recht auf Zugriff

Sie haben das Recht auf eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie vorhalten, und darauf, Einzelheiten darüber zu erfahren, wie wir Ihre Daten verwenden. Ihre personenbezogenen Daten werden Ihnen normalerweise digital übermittelt.

Recht auf Berichtigung

Wir unternehmen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass die Daten, die wir über Sie vorhalten, richtig und vollständig sind. Wenn Sie jedoch glauben, dass dies nicht der Fall ist, können Sie uns auffordern, die Daten zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Recht auf Löschung

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, uns aufzufordern, Ihre persönlichen Daten zu löschen, zum Beispiel, wenn die erhobenen personenbezogenen Daten nicht mehr erforderlich für den ursprünglichen Zweck sind, wenn personenbezogene Daten veraltet sind oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben. Allerdings muss das gegen andere Faktoren abgewogen werden. Zum Beispiel sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihrer Aufforderung nachzukommen, weil bestimmte gesetzliche oder behördliche Verpflichtungen dagegen stehen.

Recht auf Beschränkung der Verarbeitung

Unter bestimmten Umständen sind Sie berechtigt, von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (vorübergehend) zu beenden, z. B. wenn Sie denken, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie vorhalten, möglicherweise ungenau sind, oder dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger verwenden müssen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Unter bestimmten, begrenzten Umständen können Sie das Recht haben, zu verlangen, dass wir personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, einem Dritten Ihrer Wahl übermitteln.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, die auf unseren berechtigten Interessen basiert. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger verarbeiten; es sei denn, wir haben einen zwingenden, berechtigten Grund für die Verarbeitung. Beachten Sie jedoch, dass wir bestimmte Leistungen oder Vorteile möglicherweise nicht anbieten können, wenn wir nicht die dafür erforderlichen personenbezogenen Daten verarbeiten können.

Rechte im Hinblick auf automatisierte Entscheidungen

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Wenn Sie einer solchen Entscheidung unterworfen wurden, können Sie sich unter Verwendung der unten stehenden Einzelheiten an uns wenden und eine Überprüfung dieser Entscheidung von uns verlangen.

Recht auf Widerruf der Einwilligung

In bestimmten Fällen können wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten. Wenn wir dies tun, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. TNT beendet die weitere Verarbeitung so schnell wie möglich nach dem Widerruf Ihrer Zustimmung. Jedoch berührt dies nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, bevor die Zustimmung widerrufen wurde.

Bitte nutzen Sie die oben genannten Kontaktdaten, wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten.

9. Welche personenbezogenen Daten werden auf TNT-Websites erfasst?

Der folgende Abschnitt beschreibt unsere Selbstverpflichtung zum Schutz personenbezogener Daten, soweit es die TNT-Website (www.tnt.com) oder alle ihre untergeordneten Websites betrifft, über die TNT möglicherweise automatisch personenbezogene Daten erhält.

Diese personenbezogenen Daten erhalten wir durch den Einsatz von Cookies oder ähnlichen Technologien. TNT verwendet diese personenbezogenen Daten für folgende Zwecke

  • die Erfassung von Informationen über Ihre Besuche auf den Webseiten für uns und Drittanbieter
  • die Bearbeitung Ihrer Sendungen
  • die Analyse Ihres Besuchsverhaltens, um unsere Webseite zu verbessern
  • die von uns und Drittanbietern auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbung, Mitteilungen und Inhalten auf unseren und den Webseiten von Dritten
  • die Speicherung Ihrer Sprache und anderen Präferenzen
  • die Unterstützung bei Ihrer Suche nach den gewünschten Informationen
  • die Bereitstellung eines sicheren Services für Online-Transaktionen
  • Erfassung der Besucherzahlen und der Nutzungsweise unserer Webseite, um unsere Webseite effizient zu betreiben und unsere Kunden besser zu verstehen
  • Systemadministration und Fehlersuche

Um mehr über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Einsatz dieser Technologien zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

10. Was ist, wenn ich weitere Fragen bzw. Beschwerden habe?

Fragen oder Beschwerden bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie mithilfe der Kontaktdaten oben in dieser Datenschutzerklärung an TNT richten.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der lokalen Datenschutzbehörde des Gerichtsbezirkes einzulegen, in dem Sie arbeiten, leben oder in dem ein angeblicher Verstoß stattfindet. Hier finden Sie eine Auflistung der Europäischen Datenschutzbehörden.

11. Wird diese Datenschutzerklärung künftig aktualisiert?

TNT aktualisiert diese Datenschutzerklärung möglicherweise von Zeit zu Zeit. Falls eine Änderung schwerwiegende Auswirkungen haben wird, wird TNT sich bemühen, Sie aktiv über solche Änderungen zu informieren. TNT wird eine jederzeit aktuelle Datenschutzerklärung auf der Webseite www.tnt.com veröffentlichen, unter Angabe der jeweils letzten Änderungen.

Diese Website verwendet Cookies, darunter auch Cookies Dritter, um die Funktionalität und die Surf-Erfahrung zu verbessern. Durch den Besuch dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies duch TNT und seinen Partnern zu. Mehr erfahren